Teilhabe und Mitbestimmung

Mitbestimmung im Josefsheim Bigge heißt, dass unsere Leistungsnehmer an der Entwicklung unserer Angebote beteiligt werden.

Mitbestimmung im Josefsheim heißt: Wir beziehen die Menschen, die unsere Angebote nutzen, unsere Partner, Kostenträger und andere gesellschaftliche Gruppen aktiv in die Entwicklung unseres Unternehmens und unserer Dienstleistungen ein.

 

Mit ihren gewählten Gremien Beirat, Werkstattrat und Rehabilitandenvertretung arbeiten Menschen mit Behinderung mit uns daran, unsere Angebote laufend zu verbessern. Die Angehörigen beziehen wir über unsere Eltern- und Angehörigenvertretung mit ein.

 

Teilhabe ist eines der Qualitätsprinzipien von eQuass. In der Beschreibung des Prinzips heißt es:

  

"Das Unternehmen fördert die Teilhabe von Menschen mit Behinderung sowohl auf allen Ebenen der eigenen Organisation als auch im regionalen Umfeld. Das Unternehmen bezieht die Leistungsnehmer aktiv in die Erbringung seiner Dienstleistungen ein.

 

Das Unternehmen unterstützt das Empowerment der Leistungsnehmer mit dem Ziel, mehr gleichberechtigte Teilhabe und Inklusion zu erreichen.

 

 

Das Josefsheim Bigge setzt sich für die Schaffung und Gestaltung einer Umwelt ein, die Menschen mit Behinderung Teilhabe und Inklusion ermöglicht.

Als Anwalt der Leistungsnehmer arbeitet das Unternehmen mit politischen und gesellschaftlichen Gruppen zusammen und berät diese zu den Themen Barrierefreiheit, Bildung und Förderung der Chancengleichheit."

 

Was bedeutet Inklusion? Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat dazu eine empfehlenswerte Broschüre in Leichter Sprache herausgegeben. Sie finden diese Broschüre auf der Internetseite des Ministeriums als PDF-Dokument, indem Sie diesem Link folgen. Die Broschüre öffnet sich dann in einem separaten Fenster.

  

Ihre Ansprechpartner in den Vertretungsgremien des Josefsheims

 

Beirat:
Georgia Petresis (Vorsitzende)
Tel. 02962 800-120 oder -154
beirat(at)josefsheim-bigge.de

 

Werkstattrat:
Sonja Haase (Vorsitzende)
Tel. 02962 800-157
werkstattrat(at)josefsheim-bigge.de

 

Rehabilitandenvertretung:
rv-bbw(at)josefsheim-bigge.de 

 

Eltern- und Angehörigenvertretung:
Sigrid Sander (1.Sprecherin)
Tel. 02932 486985