Seelsorge im Josefsheim Bigge

Wir meinen Rehabilitation immer ganzheitlich. Deshalb ist Seelsorge ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Seelsorge heißt: den Anderen als Geschöpf Gottes anzunehmen, sich ihm zuzuwenden, ihm Zeit zu schenken, ihn auf seinem Weg zu begleiten. Sich mit ihm über Erfolge zu freuen und Krisen gemeinsam zu durchleben. Bis zum Tod, denn auch Sterben gehört zum Leben.

 

In diesem Sinne ist Seelsorge im Josefsheim nicht allein die Aufgabe des hauptamtlichen Seelsorgers, sondern aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Unser Seelsorger Björn Kölber koordiniert die seelsorglichen Aktivitäten, gibt Impulse für geistliche Angebote, pflegt den Kontakt zur örtlichen Pfarrgemeinde St. Martinus Bigge, gestaltet die Gottesdienstkultur und steht  allen Menschen im Josefsheim als Gesprächspartner zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Porträtfoto Björn Kölber, Seelsorger des Josefsheims Bigge

Björn Kölber
Seelsorger im Josefsheim Bigge

Tel. 02962 800-300
b.koelber(at)josefsheim-bigge.de